Anwendung

    Vorbereitung der Wunde

    • Die Wunde muss mit einer sterilen Lösung sorgfältig gewaschen werden. Die Wunde soll entsprechend dem Wundheilungsfortschritt gemäss den Empfehlungen der EWMA (European Wound Management Association) vorbereitet werden.

    Anwendung

    • Legen Sie die TISSUPOR® 3-D Embroidery Wundkompresse mit der rauen Seite des Pads nach unten (mit den Spitzen nach unten) direkt auf den Wundgrund.
    • Die Tissopur 3-D Embroidery Wundkompresse wird je nach Grösse der Wunde zugeschnitten.
    • Sie wird trocken verwendet und im Falle von leichten bzw. nekrotischen Wunden mit einer sterilen Lösung befeuchtet.

    Bandage

    • Die Tissopur 3-D Embroidery Wundkompresse wird mit Klebeband oder einer elastischen Binde mit leichtem Druck auf der Wunde fixiert. Dabei muss speziell bei kleineren Wunden darauf geachtet werden, dass sich das Pad nicht von der Wunde wegverschiebt.
    • Vermeiden Sie Kontakt mit Wasser.


    Wechseln der Bandage

    • Die Tissopur 3-D Embroidery Wundkompresse kann 4 bis 7 Tage auf der Wunde bleiben, ohne dass es am Wundgrund haftet.
    • In der Phase starker Exsudation muss sie alle 3 bis 4 Tage gewechselt werden.
    • Der Einsatz zusätzlicher Absorber-Gazekompressen zum Auffangen von Wundsekret ist möglich. Diese können nach Bedarf ausgewechselt werden ohne die Tissopur 3-D Embroidery Wundkompresse zu entfernen.
    • Das Produkt darf nicht mehrfach verwendet werden, da eine genügende Reinigung nicht gewährleistet werden kann (Einwegprodukt).